Der letzte Aktionszeitraum des Wiener Reparaturbons wurde mit 03.12.2021 beendet.

Eine Fortsetztung im Jahr 2022 ist noch nicht fixiert – schauen Sie aber gerne wieder hier vorbei!

Am 2. November geht es wieder los:

Mit dem Wiener Reparaturbon sparen Sie bei uns Geld!

Verwenden Sie den Wiener Reparaturbon für unser Schleifservice, dann wird’s um vieles günstiger:

Die Stadt Wien übernimmt 50% der Kosten (maximaler Zuschuss € 100,-)!

Pro Auftrag können Sie nur einen Reparaturbon verwenden, wobei ein Auftrag auch das Service mehrerer Gegenstände umfassen kann.

Wie komme ich zu einem Wiener Reparaturbon?

Den Wiener Reparaturbon laden Sie auf der Website der Stadt Wien herunter. Der Bon ist binnen 2 Wochen ab dem Download einzulösen.

Alle Informationen und Download auf mein.wien.gv.at/wienerreparaturbon/

Wo und wie löse ich den WIener Reparaturbon ein?

Der Wiener Reparaturbon kann bei uns und vielen weiteren Betrieben des Reparaturnetzwerks Wien, die am Förderprogramm teilnehmen, eingelöst werden.

Kommen Sie mit Ihrem Reparaturbon (ausgedruckt oder als Download am Handy) zu uns! Der Förderbetrag wird sofort von der Rechnung abgezogen, Sie müssen keinen Antrag auf Auszahlung stellen. Nach abgeschlossener Reparatur und bezahlter Rechnung können Sie erneut einen neuen Wiener Reparaturbon herunterladen!

Informationen über die Förderbedingungen sowie häufige Fragen und Antworten finden Sie auf der Website der Stadt Wien.